Samstag, 3. April 2021

Sophie la girafe – Fingerfarbenset von SES creative

Gibt es etwas Schöneres als den Kleinsten beim Klecksen, Malen und Kreativsein zuzusehen? Für mich nicht, deshalb ist es auch absolut kein Problem für mich wenn meine Tochter nach Fingermalfarben fragt. Auch wenn es bei uns am Küchentisch stattfindet, ist das für mich mehr als in Ordnung. Einen super Anlass zum Malen hatten wir auch: Die Omi ist 65. Jahre alt geworden. Da musste eine kreative und vor allem selbst gemalte Karte der Enkeltochter mit auf den Gabentisch.

Das Set "Sophie la girafe" bietet dazu wunderschöne Vorlagen. Schmetterlinge, Blumen, aber auch Sterne und der Mond können mit den vier enthaltenen Fingermalfarben (rot, blau, gelb, grün) nachgemalt werden. Selbstverständlich dient auch die Giraffe Sophie selbst als Vorlage. Für unsere Geburtstagskarte haben wir uns für Blumen, Wolken, eine Sonne und Schmetterlinge entschieden. Also Schürze an (im Set enthalten) und ran an die Töpfe.

Erst einmal hieß es auf weißen Papier austoben. Helena konnte nach Herzenslust Malen und Klecksen. Wenn das Bild dann fertig ist, legen die kleinen Künstler einfach eine Schablone auf den noch nassen Untergrund. So entstehen immer wieder tolle und individuelle Kunstwerke. Acht weiße Blätter und Schablonen sind im Set enthalten und bieten so maximale Abwechslung und einen riesen Spaß.


Wir hatten an dem Tag unglaublich viel Spaß und auch die Oma hat sich sehr über ihr fertiges Kunstwerk zum Geburtstag gefreut. Übrigens ist das tolle Set bereits für Kinder ab 12 Monaten geeignet, aber auch älteren Kindern, wie meiner Helena, macht es einen großen Spaß.

Keine Kommentare: